ÜBER DAS FORMAT
SEBASTIAN TRIFFT MENSCHEN 

Wir sind 7,5 Mrd. Menschen auf der Erde. Das sind 7,5 Mrd. Lebensgeschichten und Lebenswege, die alle vollkommen einzigartig sind. Jeder lebt nach anderen Lebensphilosophien, jeder erlebt andere Erfolge und Misserfolge. Jeder durchlebt andere Momente der Freude oder Dramen.  Das Leben schreibt unzählige Geschichten.

 

Oftmals sehen wir nur einen aktuellen Ausschnitt aus dem Leben anderer Menschen. Es ist meist nur eine Momentaufnahme dieses Lebens, woraus wir uns unser eigenes Gesamtbild machen. Wir wissen weder, wie sie dorthin gekommen sind, welche Träume sie antrieben, noch welchen Kampf diese Menschen zu kämpfen hatten, bis sie dahin kamen, wo sie heute sind.

 

Sind wir mal ehrlich: Nichts fasziniert so sehr, wie Geschichten von Persönlichkeiten, die alles übertreffen, was wir kennen, und was wir niemals erwartet hätten. Nichts inspiriert mehr, als eine Persönlichkeit, die aus ihrem  Leben erzählt, uns an Erfolgen, Weisheiten und Anekdoten aus dem Leben teilhaben lässt. 

 

Erfolgreiche Popstars sind nicht auf der Bühne geboren. Fußball-Weltmeister kamen nicht als solche zur Welt. Obdachlose wurden nicht obdachlos geboren. Nein, oftmals ist es ein harter Kampf bis nach oben.  Oder aber ein harter, tiefer Absturz. Ob Erfolg oder Misserfolg, Aufstieg oder Absturz… Es sind Geschichten, die es zu erzählen lohnt.

Geschichten, aus denen die Zuhörer etwas für das eigene Leben mitnehmen können.

In meinem Format geht es um genau diese Geschichten:

Die Geschichten aus dem Leben. Und um die Personen, die diese Geschichten schreiben. 

 

Es gibt Persönlichkeiten, die uns mit ihrem Leben packen. Deren Geschichten wir hören möchten, weil wir wissen wollen, wie sie zu der Person wurden, die sie sind. Warum sie das tun, was sie tun. Was ihnen auf ihrem Weg alles passiert ist. 

Mit genau diesen Menschen treffe ich mich. Ich verspreche euch, dass es Geschichten sein werden, die euch amüsieren, inspirieren und entertainen, wie kaum eine andere Show. Eines wird all meine Gäste vereinen: Sie haben eine erstaunliche und packende Geschichte zu erzählen! 

 

Wir treffen uns in entspannter Atmosphäre auf ein Bierchen, oder einen Kaffee,  und ich stelle die Fragen des Lebens. Wer jetzt an ein Frage-Antwort-Spiel denkt, liegt falsch. Mir geht es um echte Unterhaltungen!

 

Ich will wissen, welche Träume und Visionen Menschen antreiben, welche Kämpfe sie zu kämpfen hatten, was sie erlebten, und was wir von ihnen lernen können.

 

#sebastiantrifftmenschen – Sei  Teil mit deiner Geschichte oder lass dich inspirieren!

"Sebastian trifft Menschen" MÖCHTE ...

... KEINE MEINUNG „MACHEN“, SONDERN DIE MEINUNGSBILDUNG UNTERSTÜTZEN!

"Sebastian trifft Menschen" STEHT EIN FÜR ...

  1. MEINUNGSFREIHEIT

  2. DIVERSITY

  3. RELIGIONS-& GLAUBENSFREIHEIT

  4. EINE LEBENDIGE DEBATTENKULTUR

  5. INFOTAINMENT

  6. TIEFGRÜNDIGE GESPRÄCHE

  7. ... EINE FREIE UND AUFGEKLÄRTE GESELLSCHAFT.

"Sebastian trifft Menschen"IST ...

... FREI VON POLITISCHEN VORGABEN UND EINER BINDUNG AN RECHTS ODER LINKS.